Luzi

LUZI | 15 MIN. | HDV 16:9 | D 2010

Luzi, 20 Jahre, dünne Arme und Schlaf in den Augen, fährt an einem sonnigen Morgen voller Vogelgezwitscher ihren rostigen Opel zu Schrott. Es ist der Beginn eines langen, heissen Sommertages, welchen sie bei ihrem geliebten Gefährt verbringt und während dem sie lernt, sich einer unangenehmen Wahrheit zu stellen.
CAST: Susanne Strach, Antonia Kennel, Doro Charlott Becker, Anna Herrmann, Mathis Schrader, Kay Schwiderski
CREW: Kamera: Marcel Rudigkeit, Ausstattung und Requisite: Susanna Cardelli und Ane Esdohr, Musik: Martin Nevoigt, Montage und Color Correction: Fabian Léglise, Sounddesign: Sven Jensen-Brakelmann, Produktionsleitung: Oliver Dresselhaus und Stella Nicoletta Drossa

 
Russian Chess

RUSSIAN  CHESS | GANGSTERFILM | 4,5 MIN. | HDV 16:9 | D 2009

Zwei Revolver, der Zufall und  ein Schachbrett ergeben das Spiel seines Lebens.
CAST: Hans Henschel, Kirill Krasovskiy, Olaf Böttcher und Dirk Lauer
CREW: Buch: Dirk Lauer, Kamera und Color Correction: Tom Rotsch, Ausstattung und Montage: Camila Luengo Yanez, Sounddesign: Sven Jensen-Brakelmann
 
Ana

ANA | Abschlussfilm Kunsthochschule Kassel  | 18 Min. | DV | D 2006
Ana, eine verschlossene Dreizehnjährige, begibt sich mit ein paar Klassenkameraden auf einen unerwartet wilden Trip nach Prag. In dem düstersten Hotel der Stadt gerät sie in einen Strudel von verstörenden Empfindungen, welcher sie hinunterzieht an einen zeitlosen Ort, wo sich Anas Angst vor Nähe und ihre Sehnsucht danach gerade ein Tauziehen um sie liefern.
Cast: Julia Lawson, Lulu Gent, Amrei Gent, Edwin Reichert
Crew: Kamera und Color Correction: Ütz, Oberbeleuchter: Fabian Koppenhöfer, Ausstattung: Julia Geiß, Ton: Marc Backhausen, Montage: Sarah Paar, Musik: Bruno Winter
 
kotzen

KOTZEN | ANIMATION | 2 MIN. | DV 4:3 | D 2005
Eine junge Frau hat aus Versehen beim "Sich-Schick-Machen" ihre ganzen Innereien ausgekotzt. –Wozu die Panik?? Alles Schlechte birgt doch sein Gutes!
CAST: Alexandra Schmidtke, Stimme von Julia Geiß
Crew: Julia Geiß
 
Gott und Dings

GOTT+DINGS | ANIMATION | 1 MIN. | DV 4:3 | D 2004
Ein Mädchen trifft Gott. Gott ist das Leben. Das Leben ist scheisse. Das Mädchen lebt. –Scheisse.
Cast: Stimme von Jens Bösche